Bottle of Rain

Sonntag, 17. Juni
Kolvenburg Billerbeck
An der Kolvenburg 3
D-48727 Billerbeck

Konzertbeginn: 11 Uhr
Gartenführung: 12:30 Uhr

Eintritt: 10 Euro


Bottle of Rain

 

Bottle of Rain aus Osnabrück spielen Irish Music auf erfrischend unterhaltsame Weise. Dabei lässt die abwechslungsreiche Mischung aus Instrumentals und Gesangsstücken keine Langeweile aufkommen. Durch die traditionelle irische Instrumentierung und den mehrstimmigen Gesang kann der Zuhörer am Flair eines Irish Pub teilhaben. Neben Hintergrundinformationen zu den Stücken und Instrumenten werden auch Anekdoten zum Irish Way of Life zum Besten gegeben. 

Claas Bußmann: Irish Bouzouki, Gitarre, Irish Box, Gesang
Daniela Bußmann: Tin-Whistle, Concertina, Bodhran, Wooden Flute, Gesang
Sven Göttsche: Bodhran, Gitarre, Mandoline, Gesang 

www.bottle-of-rain.de 
 

Kolvenburg Billerbeck


Die Kolvenburg ist eine ehemalige Wasserburg am Oberlauf der Berkel, deren Wurzeln im 13. Jahrhundert liegen. Die mehrfach umgebaute und erweiterte Anlage ist charakteristisch für die früher zahlreichen Wohnsitze des niederen Adels. Lediglich bis Mitte des 16. Jahrhunderts diente sie den adeligen Eigentümern dabei als Wohnsitz, danach wurde sie nur noch verpachtet. Heutzutage präsentiert sich der Bau im Stil der Frührenaissance und stammt in seiner jetzigen Form aus dem 15. und 16. Jahrhundert. Als eine besondere Sehenswürdigkeit gilt der in handwerklicher Qualitätsarbeit hergestellte mittelalterliche Eichendachstuhl.

www.kolvenburg.de