Stringtett & Nikola Materne

Sonntag, 26. August
Waldschlösschen Beckering-Niemann
Quantwick 45
D-48683 Ahaus-Wüllen

Konzertbeginn: 16:00 Uhr
Gartenführung: 17:30 Uhr

Eintritt: 10 Euro


Stringtett & Nikola Materne


Stringtett haben den Swing und das Herz auf dem rechten Fleck. Die Musiker aus Münster und Bochum blicken auf eine langjährige Erfahrung im Genre des Gypsy-Swings zurück und interpretieren bekannte Titel und zahlreiche Eigenkompositionen. Unterstützt werden sie dabei von der bekannten Münsteraner Sängerin Nikola Materne, die sich mit ihrer sanften emotionsgesteuerten Stimme dort bewegt, wo Jazz- und Popmusik zusammenfließen.

Rainer Achterholt: Gitarre
Volker Wendland: Gitarre
Winfried Bückmann: Kontrabass
Nikola Materne: Gesang

http://www.stringtett.de/
https://www.nikolamaterne.de/
 

Waldschlösschen Beckering-Niemann

 

Das „Waldschlösschen“ von Christiane Niemann und Dirk Beckering liegt inmitten eines Waldes im Außenbereich von Ahaus im Ortsteil Quantwick. Auf ca. 3.000 Quadratmetern sind zahlreiche Blumen- und Pflanzenarten harmonisch in das Waldgebiet integriert. Ein 150 Quadratmeter großer Teich rundet das Spektrum ab. Skulpturen aus Stein, Holz und Blei beleben den Garten und fügen sich harmonisch ein in den spannungsreichen Wechsel von Büschen und Bäumen, kleinen Rasen- und Blumenwiesenflächen, von verwunschenen Wegen, Beerensträuchern, Stauden und Kräuterecken.